Politik…

Foto(c) Kronenzeitung

Die Bundespräsidenten Wahl 9.10.2022

Ist eine Verhöhnung der Bevölkerung. Es muss schon sehr schlecht um Van der Bellens  Stimmen stehen, wenn die Parteien sich hinter ihm versammeln SPÖ, NEO, TÜRKIS -SCHWARZ-GRÜNE, gegen die FPÖ und deren Kandidaten bzw. 6 Kandidaten.

Die sich öffentlich präsentieren und jeder von ihnen 6 .000 Stimmen der Österreich bekamen um hier antreten zu können.

Van der Bellen ist weder unparteiisch noch Volksvertreter in all den Jahren gewesen. Aber das sagte er ja selbst bei der Plakat Vorstellung, er hält es eher mit  Universitäten und deren Akademikern. Als sich mit dem Pöbel, abzugeben, wo er schwieg dazu, als man uns so betitelte in dieser Regierung.  Seine Äußerungen:“ Zähne zusammen beißen denn es wird schlecht jetz werden.“ Mit dieser Abgehobenen Art dem Volk gegenüber will er auch noch gewählt werden?

Außerdem nehme ich an, dass diese Wahl genauso manipuliert wird, wie vor 6Jahren, wo in Villach mit BM Albel 1 Tag vorher schon ausgezählt wurde und ich nicht wissen möchte wie viele Hoferstimmen hier verschwanden.

Die SPÖ BM werden hier bestimmt mithelfen wie vor 6Jahren, die Grünen -Neos , Schwarzen sowieso. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren!

(c) Meine Gedankenfreiheit pflege ich überall als Autor.


Der Zweitwonsitz von BP Van der Bellen

In der Steiermark (c) Foto Kronenzeitung 3.10.2022

BP Van der Bellen wacht auf, nach 6Jahren

Nach 6Jahren erwacht Van der Bellen, er wurde wach gerüttelt…

Van der Bellen tadelt Rosenkranz wegen Entlassungssager