Neben-Folgeschäden nach Spritzung des mRNA Stoffes auftreten…

Niemand übernimmt für einen Tod  eines Angehörigen, nach dieser „Impfung“. Niemand wird zur Verantwortung gezogen werden können, da der Geimpfte ja selbst unterschrieb, selbst Schuld zu sein, wenn ihm danach eine Lungenembolie, ein Herzinfarkt, eine Gehirnblutung usw. zu einem Behinderten macht, oder er/sie daran verstirbt.

Off Label Use…

Information Kärnten Off Label Use

————————————————————————————————————————————————————–